Über mich

Sprachatelier Bern

Barbara Kündig Wohlgemuth

Lebt mit Familie in Weissenstein, Meikirch.

Beruflicher Werdegang

Seit 2018 Kursleiterin im Sprachatelier in Bern

Seit 2014 Tätigkeit im Atelier für Collage in Weissenstein (Meikirch)

2001 – 2018 Lehrtätigkeit am Berufsvorbereitenden Schuljahr der BFF Bern als Klassenlehrerin, Coach Berufswahl und als  Fachlehrerin (Deutsch, Englisch, Französisch, Projektunterricht, begleitetes individuelles Arbeiten)

2016 Diplom C2 in Englisch, Proficiency CPE

1996  – 2001 Mutter und Hausfrau, diverse Stellvertretungen

1991 – 95 Studium und Abschluss als Sekundarlehrerin Phil. Hist. in den Fächern Deutsch, Französisch, Sport und Musik, Sekundarlehramt Bern

1989 – 91 Studium der Anglistik, Ethnologie und Geschichte, UNI Bern

1987/88 Aufenthalt USA, Besuch der High School, Senior Year

Collage

2020 Ausstellung im Kulturspycher Meikirch (3.9. – 13.9.2020)

2020 Teilnahme am «Palatso goes Bildermarkt» im Palatso pop up + art in Zürich (15. Januar – 08. Februar 2020)

09.12. 2018 Ateliertag am KSM      https://www.kunstsupermarkt.ch

2018/19 Teilnahme am Kunstsupermarkt in Solothurn (09.11.18 – 06.01.19)

Seit 2014 Atelier für Collage in Weissenstein, Meikirch

Sprachkurse (Einzel- und Gruppenkurse)

Mit Freude Sprachen erlernen.

Je nach Sprachniveau, das Sie erreichen möchten, kann ich Sie individuell unterstützen und Methoden und Lehrmittel gemäss Ihren Wünschen und Bedürfnissen zusammenstellen.

Gerne zeige ich Ihnen auf, wie Sie Zuhause in die Fremdsprache eintauchen können.

Möchten Sie sich auf ein Sprachdiplom vorbereiten?  In meinen Kursen übe ich mit Ihnen die wichtigsten Kompetenzen und gebe Ihnen Tipps zur Vorbereitung und Prüfung.

Die Sprachkurse finden im Sprachatelier an der Könizstrasse 123 oder draussen rund um Bern  (Sprachspaziergang) statt.

Collage-Kurse

Im Kurs erhalten Sie einen Einblick in mein Schaffen und Tipps und Tricks rund ums Collagieren.

Sie probieren diverses Material und Techniken gleich selber aus und erstellen die ersten eigenen kleinen Collage-Werke und Postkarten.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Alles Material wird vor Ort zur Verfügung gestellt. Wer will, kann auch eigene Materialien mitnehmen und verwenden.

Der Collage-Kurs findet im Sprachatelier an der Könizstrasse 123 statt.